Test / Vergleich Optionweb

OptionWeb – Ein Testbericht

OptionWeb: Ein Testbericht

OptionWeb ist ein international agierender Binäroptionsbroker, hinter dem die Investmentgesellschaft Lionsman Capital Markets Limited mit Sitz auf Zypern steht. Gegründet wurde das Unternehmen bereits im Jahr 2010, sodass der Broker über langjährige Erfahrung verfügt.

OptionWeb im Überblick:

  • CySEC-regulierter Broker
  • autorisiert durch die deutsche BaFin
  • 200 Euro Mindesteinzahlung
  • Neukundenbonus
  • mehr als 190 handelbare Basiswerte
  • 5 verschiedene Handelsarten
  • Mindesteinsatz pro Option ab 5 Euro
  • Renditen von bis zu 90
  • Renditen im High-Yield-Modus bis zu 500 Prozent
  • Zusatzfunktionen zur Risikominimierung
  • App für den mobilen Handel
  • umfangreiches Bildungsangebot
  • Demokonto

Handelsplattform

long-short-optionenOptionWeb bietet seinen Tradern eine voll ausgereifte SpotOption-Handelsplattform, die durch eine übersichtliche Struktur verfügt und durch eine einfache Bedienung punktet. Von Vorteil ist vor allem, dass sich das Menü nach den eigenen Vorlieben anpassen lässt. Trader dürfen sich zudem darüber freuen, dass sich alle Charts und Diagramme im Großformat anzeigen lassen. Zusätzlich gibt es einige nützliche Filter sowie interessante Hinweise, die die Navigation durch die Software wesentlich erleichtern.

Die Handelsplattform von OptionWeb ist vollständig webbasiert und kann deshalb in dem Browser eines jeden Smartphones aufgerufen und genutzt werden. Zusätzlich gibt es im App-Store und Google-Play-Store auch eine OptionWeb-App für Android- und iOS-Geräte. Mit Windows-Phones und Blackberrys ist diese App leider nicht kompatibel.

Regulierung und Sicherheit

optionweb-binaere-optionenDie Lionsman Capital Markets Limited wird durch die zypriotische Regulierungs- und Finanzaufsichtsbehörde CySEC (Cyprus Securities and Exchange Commission) überwacht und reguliert (Lizenznummer 175/12). Ebenso unterliegt das Unternehmen den europäischen MiFID-Richtlinien, weshalb es unter anderem dazu verpflichtet ist, sämtliche Kundengelder auf einem vom Betriebsvermögen getrennten Konto zu verwalten. Hierdurch wird garantiert, dass die Kundengelder im Insolvenzfall nicht mit in die Insolvenzmasse fließen.

Als einer der ersten Broker ist OptionWeb durch die deutsche Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) autorisiert worden (ID 131045), weswegen das Unternehmen auch dem deutschen Recht unterliegt.

Handelbare Basiswerte und Handelsarten

binaere_optionen-testberichtBei OptionWeb haben Trader die Wahl zwischen mehr als 190 Basiswerten aus den Anlageklassen Aktien, Indizes, Währungen und Rohstoffe. Diese sind mit Erklärungen im Verzeichnis der Vermögenswerte auf der Webseite des Brokers aufgelistet. Für das Handeln mit Binären Optionen bietet OptionWeb folgende Handelsarten an:

  • Call- und Put-Optionen: Bei dieser Handelsvariante müssen Trader vorhersagen, ob der Kurs eines ausgewählten Basiswertes während der Optionslaufzeit steigt oder fällt. Dementsprechend buchen sie eine Call-Option, wenn sie der Meinung sind, dass der Kurs steigen wird und eine Put-Optionen, wenn sie annehmen, dass der Kurs fallen wird.
  • Turbo-Optionen: Hier werden die klassischen Call- und Put-Optionen mit sehr kurzen Laufzeiten (60, 90, 120, 300 Sekunden) gehandelt.
  • One-Touch-Optionen: Trader müssen bei dieser Handelsvariante vorhersagen, ob der Kurs eines Basiswertes ein vorab festgelegtes Kursniveau über- oder unterschreiten wird. Das Kursniveau wie auch die Optionslaufzeit wird vom Broker angegeben.
  • Pair-Optionen: Bei dieser Handelsart geht es um zwei Basiswerte aus einer Anlageklasse, wie zum Beispiel eine Google-Aktie und eine Facebook-Aktie. Trader müssen nun vorhersagen, welcher Basiswert am Ende der Optionslaufzeit besser performen wird.

Zusatzfunktionen zur Risikominimierung

Bei OptionWeb können Trader die folgenden nützlichen Zusatzfunktionen nutzen:

  • Rollover: Wenn eine Position im Verlust liegt und davon auszugehen ist, dass sich dies noch ändern wird, so kann der Trader die Laufzeit verlängern.
  • Sell: Mit der Sell-Funktion kann unter bestimmten Voraussetzungen eine Position frühzeitig geschlossen werden (Early Closer).
  • Double up: Wenn sich die Optionslaufzeit zum Ende neigt und sich der Trade im Gewinn befindet, so können Trader den Einsatz verdoppeln, um einen höheren Gewinn zu erzielen.

Kontoeröffnung, Mindesteinzahlung, Mindesteinsatz und Renditen

Ein Konto kann bei OptionWeb eröffnet werden, indem ein Online-Formular ausgefüllt und abgeschickt wird. Nach Bestätigung der E-Mailadresse, können Trader die erste Einzahlung tätigen. Dabei haben sie die Wahl zwischen den folgenden Kontomodellen:

STARTER-Konto:

  • 200 bis 1.000 Euro Mindesteinzahlung
  • Renditen in Höhe von bis zu 83 Prozent
  • 80 handelbare Basiswerte
  • Life-Hilfe durch den Broker (4 Stunden pro Woche)
  • bis zu 50 Euro garantierter Handel

STANDARD-Konto:

  • 1.000 bis 3.000 Euro Mindesteinzahlung
  • Renditen in Höhe von bis zu 83 Prozent
  • 120 handelbare Basiswerte
  • Schulungen
  • Demokonto für 2 Wochen
  • Life-Hilfe durch den Broker (6 Stunden pro Woche)
  • 2 Coaching-Sitzungen im Monat
  • bis 100 Euro garantierter Handel

SILVER-Konto:

  • 3.000 bis 10.000 Euro Mindesteinzahlung
  • Renditen in Höhe von bis zu 83 Prozent
  • 180 handelbare Basiswerte
  • Guthaben-Verzinsung in Höhe von 3,5 Prozent pro Monat
  • Schulungen
  • Demokonto für einen Monat
  • Life-Hilfe durch den Broker (8 Stunden pro Woche)
  • 5 Coaching-Sitzungen im Monat
  • bis zu 300 Euro

GOLD-Konto:

  • 10.000 bis 50.000 Euro Mindesteinzahlung
  • Renditen in Höhe von bis zu 88 Prozent
  • 180 handelbare Basiswerte
  • Guthaben-Verzinsung in Höhe von 5,20 Prozent pro Monat
  • Schulungen
  • Demokonto (zeitlich unbegrenzt)
  • Life-Hilfe durch den Broker (10 Stunden pro Woche)
  • 10 Coaching-Sitzungen im Monat
  • bis 500 Euro garantierter Handel

PLATINUM-Konto:

  • 50.000 bis 200.000 Euro Mindesteinzahlung
  • Renditen in Höhe von bis zu 90 Prozent
  • 180 handelbare Basiswerte
  • Guthaben-Verzinsung in Höhe von 5,50 Prozent pro Monat
  • Schulungen
  • Betreuung durch einen Senior-Analysten
  • Demokonto (zeitlich unbegrenzt)
  • Life-Hilfe (zeitlich unbegrenzt)
  • 10 Coaching-Sitzungen pro Monat
  • bis 2.500 Euro garantierter Handel

OptionWeb bietet seinen Kunden einen außerordentlich vielfältigen Service an. So erhalten Trader bei Verlusten je nach Kontomodell eine Rückerstattung (garantierter Handel). Zudem ist OptionWeb der einzige Broker, der eine Guthabenverzinsung anbietet.

Der Mindesteinsatz pro Trade beträgt bei OptionWeb 5 Euro für Turbo-Optionen und bei allen anderen Handelsarten 25 Euro. Einzahlungen können mithilfe von verschiedenen Zahlungsmethoden getätigt werden. Neben Einzahlungen per Kreditkarte, Sofortüberweisung oder Banküberweisung können Kunden auch E-Wallet-Lösungen (z. B. Skrill, Neteller, Paysafecard etc.) nutzen. Bevor die erste Auszahlung veranlasst werden kann, müssen Kunden sich legitimieren, wozu sie verschiedene Unterlagen einreichen müssen. Nach erfolgreicher Handelskontoverifizierung wird die Auszahlung vorgenommen.

Bonus

OptionWeb bietet keinen fixen Bonus für Neukunden an. Jedoch kann beim Kundenservice bzw. dem persönlichen Account-Manager nach einem Bonus gefragt werden. In der Regel wird dann ein Bonus gewährt. Die Höhe des Bonus ist davon abhängig, wie viel Geld der Kunde einzahlt. Der Bonusbetrag muss laut den Bonusbedingungen auf der Webseite 20- bis 30-mal umgesetzt werden, bevor dieser ausgezahlt werden kann.

Demokonto, Bildungsangebot und Kundenservice

Ein Demokonto wird leider nur Kunden zur Verfügung gestellt, die sich für ein Standard-Konto oder höher entscheiden bzw. dementsprechend die Mindesteinzahlung leisten. Jeder Trader erhält aber dafür eine umfangreiche Unterstützung. Neben eBooks, Leitfäden und Webinaren erhalten Kunden von OptionWeb zusätzlich das „Super Asset“ per Mail. Hier wird ein besonderer Basiswert vorgestellt, bei dem es sich lohnen könnte, zu investieren. Angegeben wird die Grundstimmung, der Tagestrend sowie Einstiegszeitpunkt und Rendite.

Der Kundenservice von OptionWeb ist telefonisch von montags bis freitags zwischen 09.00 und 21.00 Uhr erreichbar bzw. freitags nur bis 15.00 Uhr. Darüber hinaus kann der Support per E-Mail kontaktiert werden. Auch ein Live-Chat kann von Kunden genutzt werden.

Fazit

OptionWeb kann als uneingeschränkt seriös und sicher bezeichnet werden. Aufgrund der Regulierung durch die zypriotische CySEC und die deutsche BaFin müssen sich Trader keine Sorgen um Betrug oder Abzocke machen. Dies ist hier ausgeschlossen.

Das Handelsangebot und die Handelskonditionen von OptionWeb können durchweg als positiv bewertet werden. Einsteiger wie auch fortgeschrittene und professionelle Trader bekommen mit OptionWeb einen optimalen Handelspartner, der die Bedürfnisse seiner Trader ernst nimmt. Besonders punkten kann der Broker mit dem umfangreichen Bildungsangebot, den regelmäßig wechselnden Promotions und Sonderaktionen sowie dem kompetenten Kundenservice. Alles in allem ist OptionWeb ein sehr empfehlenswerter Broker.


Hat dieser Artikel Ihr anliegen beantwortet?:

0 votes, 0 avg. rating

Teile diesen Artikel:

admin

Hinterlasse uns ein Kommentar